Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Wasserwirtschaft steht vor großen Herausforderungen

Klimaschutz und die Anpassung an die Folgen des Klimawandels, demografische und gesellschaftliche Veränderungen einschließlich Fachkräftemangel, Veränderungen von belebter und unbelebter Umwelt, die Einflussnahme des Menschen auf Stadt und Landschaft: Es war ein bunter Strauß an Themen, die die gut 100 aus ganz Deutschland angereisten Fachleute für Wasserwirtschaft auf dem 20. „Workshop Flussgebietsmanagement“ Ende November in Essen diskutierten. Einmütigkeit herrschte dabei vor allem in einem Punkt: Um das komplexe wasserwirtschaftliche System in Deutschland auch unter sich rasant ändernden Rahmenbedingungen funktionsfähig zu halten, bedarf es eines strukturierten Kooperationsprozesses unter Einbeziehung aller Stakeholder und im Einklang mit Strategien anderer Politikfelder und Disziplinen. [Mehr]

Dialog mit der Jugend

Rund 65 Schülerinnen und Schüler aus Bochum, Dortmund und Moers diskutierten am 16. Januar 2020 mit Prof. Norbert Jardin, Vorstandsvorsitzender des Ruhrverbands, über die Zukunft und die Perspektiven der Wasserwirtschaft in der Region. [Mehr]

Kanalnetz Schalksmühle

Die Gemeinde Schalksmühle hat ihre Abwasserbeseitigungspflicht gemäß § 52, Abs. 2 Landeswasser-gesetz Nordrhein-Westfalen am 26. Juli 2019 auf den Ruhrverband übertragen. Nachdem nun die wasserwirtschaftliche Prüfung durch die Bezirksregierung vollzogen und die verbandsrechtliche Genehmigung durch das NRW-Umweltministerium vorliegt, tritt die Übertragung zum 1. Januar 2020 in Kraft. [Mehr]

Borkenkäfer bringen Fichten in Gefahr

Seit Jahrzehnten prägen ausgedehnte Fichtenbestände das Aussehen unserer Kulturlandschaft – rein rechnerisch ist jeder dritte Baum in deutschen Wäldern eine Fichte. Doch der Klimawandel bringt die häufigste deutsche Baumart in große Gefahr. Das bekommt auch der Ruhrverband zu spüren, dessen rund 3.100 Hektar Fläche umfassender Waldbestand ebenfalls zu gut einem Drittel mit Fichten bewachsen ist. [Mehr]

Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt 0201/178-0
E-Mail [email protected]