Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Photovoltaikanlage auf Kläranlage Sundern rechnet sich

Die Kosten für die 2009 installierte Photovoltaikanlage auf der Kläranlage Sundern haben sich bereits nach knapp neunjähriger Betriebszeit amortisiert. Der durch die Anlage produzierte Strom wird vollständig ins Netz eingespeist. Die Einspeisevergütung wurde für 20 Jahre mit 43,01 Cent pro Kilowattstunde garantiert. Da sich die Anlage im Laufe der vergangenen Jahre als sehr robust herausgestellt hat, fielen so gut wie keine Kosten für Wartungs- und Reinigungsarbeiten an. [Mehr]

Ruhrverbandsbroschüre 2019

Der Ruhrverband ist ein Garant für Lebensqualität in einer der interessantesten Regionen Deutschlands: Erfahren Sie mehr über die Werte des Ruhrverbands und alles rund um die Themen "Abwasserklärung", "Versorgungssicherheit", "Talsperrensicherheit" und "Freizeit". Darüber hinaus liefert Ihnen unsere neue Broschüre Einblicke in unsere Innovations-, Energie-, Technik- und Ökologie-Themen. [Mehr]

Elodea in der Listertalsperre

Der Ruhrverband hat damit begonnen die Listertalsperre wieder auf ihren üblichen Füllstand einzustauen. Die Listertalsperre ist ab Januar auf etwa vier Meter unter Vollstau abgesenkt worden, um eventuell vorhandene Elodea-Bestände ausfrieren zu lassen. Geringe Elodea-Bestände stimmen vorsichtig optimistisch für diesjährige Badesaison. Mehr

Informieren in sozialen Medien

Tagesaktuelle Meldungen und Geschichten aus der Historie des Ruhrverbands erhalten Sie auf Facebook. Nachrichten in Echtzeit, knackig auf den Punkt gebracht, sowie News aus der Wasserwirtschaft halten wir auf Twitter für Sie bereit. Eine Augenweide sind die historischen Aufnahmen und herrlichen Naturbilder, die wir auf Instagram posten. Erklär- und Ausbildungsvideos rund um den Ruhrverband finden Sie auf unserem YouTube-Kanal. Viel Spaß beim Stöbern!

Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt 0201/178-0
E-Mail [email protected]