Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Essener Wolfsbachtal bekommt Natur zurück

Weil die Stadtwerke Essen die Abwassersammlung im Wolfsbachtal neu geordnet haben, konnte der Ruhrverband das nicht mehr benötigte Regenüberlaufbecken (RÜB) Tannenhof im Einzugsgebiet der Kläranlage Essen-Kettwig außer Betrieb nehmen. Das Becken wurde im Oktober komplett zurückgebaut, auf der dadurch freiwerdenden Fläche von rund 1.300 Quadratmetern Größe kann sich wieder ein Wald entwickeln. Die Stadtwerke Essen haben in rund zweieinhalb Jahren Bauzeit einen neuen Abwasserkanal durch das Wolfsbachtal verlegt, der den rund 80 Jahre alten Vorläuferkanal ersetzt. Der neue Kanal bietet ein deutlich größeres Volumen und kann deshalb auch bei Starkniederschlagsereignissen das gesamte im Einzugsgebiet anfallende Abwasser fassen. [Mehr]

Projekt AMPHORE

Der Ruhrverband erforscht gemeinsam mit mehreren Projektpartnern in einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Demonstrationsprojekt Möglichkeiten zur Rückgewinnung des im Klärschlamm enthaltenen Phosphors. Hier geht’s zur Projektseite mit allen wichtigen Infos rund um das Projekt „Regionales Klärschlamm- und Aschen-Management zum Phosphorrecycling für einen Ballungsraum (AMPHORE)“.

Asphaltarbeiten Hennetalsperre

Der Ruhrverband wird in den nächsten Wochen schadhafte Abschnitte der Randwege rund um den Hennesee für Fußgänger und Radfahrer instandsetzen. Die Arbeiten werden in der nächsten Woche beginnen und sollen je nach Witterung bis in den Dezember andauern. [Mehr]

Karriere beim Ruhrverband

Als überregional tätiges Unternehmen der Wasserwirtschaft sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den Betriebsanlagen entlang der Ruhr sowie in unserer Zentrale in Essen tätig. Der Tarifvertrag der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Wasserwirtschaft in NRW (TV-WW/NW) schafft den Rahmen für attraktive Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten werden vor allem von Beschäftigten mit Kindern geschätzt, um Berufs- und Familienleben miteinander in Einklang zu bringen. Kennen Sie schon unsere aktuellen Stellenangebote?

Karriere

Die Karriereseite des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt: 0201/178-0
E-Mail: [email protected]